• 10% Rabatt auf Strick- & Häkelnadeln
  • Aktionscode: wrnadeln19
Angebote in:
Angebote noch:

*Nur gültig am 05.05.19 im Online-Shop. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Filialrückgabe
Über 60 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung

Merino Wolle

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wolle Rödel Soft Merino 50g 100m

40 Farben

Wolle Rödel Soft Merino 50g 100m
Inhalt 50 g (8,58 € * / 100 g)
4,29 €
Wolle Rödel Siena 50g 135m

38 Farben

Wolle Rödel Siena 50g 135m
Inhalt 50 g (9,58 € * / 100 g)
4,79 €
Rico Design Essentials Merino dk 50g 120m

55 Farben

Rico Design Essentials Merino dk 50g 120m
Inhalt 50 g (9,58 € * / 100 g)
ab 4,79 €
Rico Design Essentials Merino Print dk 50g

7 Farben

Rico Design Essentials Merino Print dk 50g
Inhalt 50 g (10,58 € * / 100 g)
5,29 €
Rico Design Baby Merino dk 25g 53m

5 Farben

Rico Design Baby Merino dk 25g 53m
Inhalt 25 g (10,36 € * / 100 g)
2,59 €
Rico Design Essentials Merino Plus dk 50g 125m

14 Farben

Rico Design Essentials Merino Plus dk 50g 125m
Inhalt 50 g (7,58 € * / 100 g)
3,79 €
Rico Design Essentials Cashlana dk 25g 62m

19 Farben

Rico Design Essentials Cashlana dk 25g 62m
Inhalt 25 g (16,76 € * / 100 g)
4,19 €
Wolle Rödel Strick- & Filzwolle 50g 50m

11 Farben

Wolle Rödel Strick- & Filzwolle 50g 50m
Inhalt 50 g (6,98 € * / 100 g)
3,49 €
1 von 2

Merinowolle: Merinowolle zum Stricken und Häkeln kaufen 

Merinowolle gehört zu den Klassikern unter den Wollarten. Wen wundert´s, denn die Wolle vom Merinoschaf erweist sich als überaus kuschelig-warm und weich, sodass sie für die Herstellung von Kleidung und textilen Accessoires geradezu prädestiniert ist. Merinowolle bieten wir in der Regel als 100% Schurwolle an, was als weiteres Qualitätsmerkmal eingestuft werden kann. Ob flauschiges Soft Merino oder klassisches Merinogarn in unterschiedlichen Stärken – bei uns finden Sie in punkto Merinowolle alles, was Sie für Ihre Strickprojekte benötigen. Stöbern Sie einfach durch unsere Auswahl und lassen Sie sich von den vielen Farben und Trendgarnen für Winter und Sommer zu neuen Ideen inspirieren. 

Merinowolle entdecken: Was ist Merinowolle? 

Bei Merinowolle handelt es sich um sogenannte Feinwolle, die von Merinoschafen gewonnen wird. Diese Schafrasse stammt ursprünglich auf dem nördlichen Afrika, ist heutzutage aber auch in anderen Ländern weit verbreitet. Die Merinoschafe werden speziell aufgrund ihrer feinen, besonders kuscheligen Wolle gezüchtet. Jedes Tier liefert bis zu vier Kilogramm feine Merinowolle pro Jahr – und diese eignet sich ganz wunderbar zum Stricken. Wenn Sie Merinowolle kaufen wollen, um daraus Mützen, Schals, Strickjacken oder eine Decke zu fertigen, sollten Sie wissen, dass Merinowolle zu den qualitativ hochwertigsten Arten von Wolle gehört. Denn Merinowolle besitzt hervorragende Eigenschaften, sodass sie mit zahlreichen Vorteilen aufwarten kann. Für uns Grund genug, um Merino ­– neben anderen exklusiven Wollarten, wie Mohair oder Alpaka – in unzähligen Variationen für Sie anzubieten.

Merinowolle-Eigenschaften: Wie warm ist Merinowolle?

Die Fasern dieser Wollart besitzen einige spezifische Merinowolle-Eigenschaften, die sie von anderen Wollarten wie etwa 100% Baumwolle oder Acryl deutlich unterscheidet. So hat Merinowolle den Vorteil, dass sie sich angenehm weich auf der Haut anfühlt und nicht kratzt. Das liegt daran, dass die Fasern der Merinowolle deutlich feiner sind als bei anderen Wollarten. Tatsächlich liegt die Stärke der Fasern bei weniger als 24 Mikron, was bedeutet, dass die Fasern beim Hautkontakt biegsam bleiben. Dadurch schmiegen sie sich optimal an und erzeugen nicht das typisch kratzige Gefühl, das klassische Schurwolle manchmal mit sich bringt. Die feinen Fasern der Merinowolle haben aber noch weitere Vorteile: Zu den typischen Merinowolle-Eigenschaften gehört, dass diese Wollart besonders viel Wärme speichern kann. Das liegt an der Kräuselung der Haare: Anstatt flach aufeinander zu liegen, bilden die Haare aufgrund der starken Kräuselung vielmehr kleine Häufchen. So entstehen zwischen den einzelnen Schichten mit Luft gefüllte Hohlräume, welche isolierend wirken, also dafür sorgen, dass weniger Wärme austreten und weniger Kälte eindringen kann. Dadurch fühlen wir uns kuschelig gewärmt, wenn wir einen Pullover aus Merinowolle tragen. Übrigens: Im Sommer kehrt sich der Effekt um und Merino-Schurwolle sorgt dafür, dass die Haut angenehm kühl bleibt. 

Ob Merinowolle für Damen oder Merinowolle für Babys: Ein weiterer Vorteil von Merinowolle liegt darin, dass die Fasern sehr viel Feuchtigkeit speichern können. Tatsächlich kann Merinowolle sehr viel Feuchtigkeit aufnehmen, ohne dass sie sich überhaupt nass anfühlt. Wer beispielsweise stark schwitzt, kann sich darüber freuen, dass sich die Kleidung aus Merinowolle trotzdem trocken anfühlt. Auf der anderen Seite gibt es aber noch eine weitere positive Merinowolle-Eigenschaften: So ist sie zum Beispiel wasser- und schmutzabweisend. Wer durch Regen oder Matsch läuft, muss also nicht gleich fürchten, dass Pullover und Strickjacke aus Merinowolle anschließend direkt in die Wäsche wandern müssen. Deshalb ist Merinowolle für Kinder und Babys besonders beliebt.

Achtung: Merinowolle enthält normalerweise allergieauslösendes Wollfett. Deshalb kann es sinnvoll sein, gerade bei Babys und empfindlichen Kleinkindern auf Alternativen wie Acryl oder Baumwolle auszuweichen. Auch Alpakawolle steht im Ruf besser allergieverträglich als Merinowolle zu sein.

Mit Merinowolle stricken: Was kann man mit Merinowolle stricken?

Merinowolle zum Stricken oder Häkeln gehört zu den Klassikern der Bastelszene. Das liegt an der Vielseitigkeit und den unzähligen Vorzügen von Merinowolle. Wenn Sie Merinowolle als Strickwolle kaufen möchten, sollten Sie allerdings darauf achten, dass es sich wie bei unseren Produkten um 100% Schurwolle handelt. Diese wird vom lebenden Schaf gewonnen und zeichnet sich durch eine hervorragende Qualität aus. Mit Merinowolle können Sie häkeln und stricken sowie unter Umständen auch Filzarbeiten durchführen.

Besonders beliebt ist Merinowolle für Damen: Stricken Sie aus Merinowolle zum Beispiel modische Pullover und Strickjacken oder häkeln Sie Ponchos, Pullunder und Co. Viele Inspirationen und Anleitungen rund um Merinowolle für Damen finden Sie in unserem Angebot. Das gilt natürlich auch für Merinowolle für Babys bzw. Babymode: Kuschelige Mützen und Strickjacken ebenso wie niedliche Strickhosen und Pullover lassen sich für Babys aus Merinowolle herstellen. Mit den passenden Stricknadeln und Häkelnadeln fertigen Sie im Handumdrehen Ihre eigene Strickmode und sorgen mit liebevoll handgefertigten Kleidungsstücken für Aufsehen und Anerkennung.

Merinowolle ist aber nicht nur für Kleidungsstücke für Erwachsene und Kinder geeignet, sondern kann auch als Material für die Fertigung textiler Accessoires hervorragend eingesetzt werden. Decken oder Kissen aus Merinowolle sind genauso beliebt wie Halstücher, Schals, Mützen oder kuschelige Socken für den Winter. Wer Merinowolle als Sockenwolle nutzen möchte, sollte sich am besten die passenden Nadelspiele gleich mitbestellen und auf die richtige Garnstärke achten. In unseren Büchern gibt es viele weitere Ideen dazu, was sich mit Merinowolle stricken lässt.

Merinowolle pflegen:  Wie sollte man Merinowolle waschen?

Wenn Sie etwas mit Merinowolle stricken möchten und von den beeindruckenden Eigenschaften der Merinowolle möglichst lange profitieren wollen, sollten Sie bei der Pflege ein paar Details berücksichtigen. So ist es wichtig, dass Sie beim Waschen von Merinowolle am besten keinen Weichspüler verwenden, weil dieser die Struktur der Wolle schädigen kann. Das gilt übrigens auch für die oftmals angeratene Handwäsche: Tatsächlich kann Handwäsche Merinowolle schädigen, weil das Wasser dabei oft zu heiß und die mechanische Beanspruchung der Wolle zu groß ist. Stattdessen empfiehlt sich ein ganz normaler Waschgang bei maximal 40°C in der Maschine. Übrigens: Wollwaschmittel muss man zur Pflege von Merinowolle nicht zwangsläufig verwenden, weil dieses oft Enzyme enthält, welche die Fasern angreifen können.

Merinowolle kaufen: Was kostet Merinowolle?

Gerade weil Merinowolle tolle Eigenschaften besitzt und die Züchtung der Schafe kostspielig ist, gehört Merinowolle zu den teureren Wollarten. Die vielen Merinowolle-Vorteile genießen Sie bei uns aber trotzdem zu einem günstigen Preis: Denn wenn Sie bei uns Merinowolle kaufen, profitieren Sie von bester Garnqualität und attraktiven Preisangeboten. Überzeugen Sie sich selbst und sparen Sie zudem noch dank unserer kundenfreundlichen Lieferkonditionen. Sie haben noch Fragen zur Merinowolle oder benötigen weitere Informationen? Unser Serviceteam berät Sie gern ausführlich und individuell.

Merinowolle: Merinowolle zum Stricken und Häkeln kaufen  Merinowolle gehört zu den Klassikern unter den Wollarten. Wen wundert´s, denn die Wolle vom Merinoschaf erweist sich als überaus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Merino Wolle

Merinowolle: Merinowolle zum Stricken und Häkeln kaufen 

Merinowolle gehört zu den Klassikern unter den Wollarten. Wen wundert´s, denn die Wolle vom Merinoschaf erweist sich als überaus kuschelig-warm und weich, sodass sie für die Herstellung von Kleidung und textilen Accessoires geradezu prädestiniert ist. Merinowolle bieten wir in der Regel als 100% Schurwolle an, was als weiteres Qualitätsmerkmal eingestuft werden kann. Ob flauschiges Soft Merino oder klassisches Merinogarn in unterschiedlichen Stärken – bei uns finden Sie in punkto Merinowolle alles, was Sie für Ihre Strickprojekte benötigen. Stöbern Sie einfach durch unsere Auswahl und lassen Sie sich von den vielen Farben und Trendgarnen für Winter und Sommer zu neuen Ideen inspirieren. 

Merinowolle entdecken: Was ist Merinowolle? 

Bei Merinowolle handelt es sich um sogenannte Feinwolle, die von Merinoschafen gewonnen wird. Diese Schafrasse stammt ursprünglich auf dem nördlichen Afrika, ist heutzutage aber auch in anderen Ländern weit verbreitet. Die Merinoschafe werden speziell aufgrund ihrer feinen, besonders kuscheligen Wolle gezüchtet. Jedes Tier liefert bis zu vier Kilogramm feine Merinowolle pro Jahr – und diese eignet sich ganz wunderbar zum Stricken. Wenn Sie Merinowolle kaufen wollen, um daraus Mützen, Schals, Strickjacken oder eine Decke zu fertigen, sollten Sie wissen, dass Merinowolle zu den qualitativ hochwertigsten Arten von Wolle gehört. Denn Merinowolle besitzt hervorragende Eigenschaften, sodass sie mit zahlreichen Vorteilen aufwarten kann. Für uns Grund genug, um Merino ­– neben anderen exklusiven Wollarten, wie Mohair oder Alpaka – in unzähligen Variationen für Sie anzubieten.

Merinowolle-Eigenschaften: Wie warm ist Merinowolle?

Die Fasern dieser Wollart besitzen einige spezifische Merinowolle-Eigenschaften, die sie von anderen Wollarten wie etwa 100% Baumwolle oder Acryl deutlich unterscheidet. So hat Merinowolle den Vorteil, dass sie sich angenehm weich auf der Haut anfühlt und nicht kratzt. Das liegt daran, dass die Fasern der Merinowolle deutlich feiner sind als bei anderen Wollarten. Tatsächlich liegt die Stärke der Fasern bei weniger als 24 Mikron, was bedeutet, dass die Fasern beim Hautkontakt biegsam bleiben. Dadurch schmiegen sie sich optimal an und erzeugen nicht das typisch kratzige Gefühl, das klassische Schurwolle manchmal mit sich bringt. Die feinen Fasern der Merinowolle haben aber noch weitere Vorteile: Zu den typischen Merinowolle-Eigenschaften gehört, dass diese Wollart besonders viel Wärme speichern kann. Das liegt an der Kräuselung der Haare: Anstatt flach aufeinander zu liegen, bilden die Haare aufgrund der starken Kräuselung vielmehr kleine Häufchen. So entstehen zwischen den einzelnen Schichten mit Luft gefüllte Hohlräume, welche isolierend wirken, also dafür sorgen, dass weniger Wärme austreten und weniger Kälte eindringen kann. Dadurch fühlen wir uns kuschelig gewärmt, wenn wir einen Pullover aus Merinowolle tragen. Übrigens: Im Sommer kehrt sich der Effekt um und Merino-Schurwolle sorgt dafür, dass die Haut angenehm kühl bleibt. 

Ob Merinowolle für Damen oder Merinowolle für Babys: Ein weiterer Vorteil von Merinowolle liegt darin, dass die Fasern sehr viel Feuchtigkeit speichern können. Tatsächlich kann Merinowolle sehr viel Feuchtigkeit aufnehmen, ohne dass sie sich überhaupt nass anfühlt. Wer beispielsweise stark schwitzt, kann sich darüber freuen, dass sich die Kleidung aus Merinowolle trotzdem trocken anfühlt. Auf der anderen Seite gibt es aber noch eine weitere positive Merinowolle-Eigenschaften: So ist sie zum Beispiel wasser- und schmutzabweisend. Wer durch Regen oder Matsch läuft, muss also nicht gleich fürchten, dass Pullover und Strickjacke aus Merinowolle anschließend direkt in die Wäsche wandern müssen. Deshalb ist Merinowolle für Kinder und Babys besonders beliebt.

Achtung: Merinowolle enthält normalerweise allergieauslösendes Wollfett. Deshalb kann es sinnvoll sein, gerade bei Babys und empfindlichen Kleinkindern auf Alternativen wie Acryl oder Baumwolle auszuweichen. Auch Alpakawolle steht im Ruf besser allergieverträglich als Merinowolle zu sein.

Mit Merinowolle stricken: Was kann man mit Merinowolle stricken?

Merinowolle zum Stricken oder Häkeln gehört zu den Klassikern der Bastelszene. Das liegt an der Vielseitigkeit und den unzähligen Vorzügen von Merinowolle. Wenn Sie Merinowolle als Strickwolle kaufen möchten, sollten Sie allerdings darauf achten, dass es sich wie bei unseren Produkten um 100% Schurwolle handelt. Diese wird vom lebenden Schaf gewonnen und zeichnet sich durch eine hervorragende Qualität aus. Mit Merinowolle können Sie häkeln und stricken sowie unter Umständen auch Filzarbeiten durchführen.

Besonders beliebt ist Merinowolle für Damen: Stricken Sie aus Merinowolle zum Beispiel modische Pullover und Strickjacken oder häkeln Sie Ponchos, Pullunder und Co. Viele Inspirationen und Anleitungen rund um Merinowolle für Damen finden Sie in unserem Angebot. Das gilt natürlich auch für Merinowolle für Babys bzw. Babymode: Kuschelige Mützen und Strickjacken ebenso wie niedliche Strickhosen und Pullover lassen sich für Babys aus Merinowolle herstellen. Mit den passenden Stricknadeln und Häkelnadeln fertigen Sie im Handumdrehen Ihre eigene Strickmode und sorgen mit liebevoll handgefertigten Kleidungsstücken für Aufsehen und Anerkennung.

Merinowolle ist aber nicht nur für Kleidungsstücke für Erwachsene und Kinder geeignet, sondern kann auch als Material für die Fertigung textiler Accessoires hervorragend eingesetzt werden. Decken oder Kissen aus Merinowolle sind genauso beliebt wie Halstücher, Schals, Mützen oder kuschelige Socken für den Winter. Wer Merinowolle als Sockenwolle nutzen möchte, sollte sich am besten die passenden Nadelspiele gleich mitbestellen und auf die richtige Garnstärke achten. In unseren Büchern gibt es viele weitere Ideen dazu, was sich mit Merinowolle stricken lässt.

Merinowolle pflegen:  Wie sollte man Merinowolle waschen?

Wenn Sie etwas mit Merinowolle stricken möchten und von den beeindruckenden Eigenschaften der Merinowolle möglichst lange profitieren wollen, sollten Sie bei der Pflege ein paar Details berücksichtigen. So ist es wichtig, dass Sie beim Waschen von Merinowolle am besten keinen Weichspüler verwenden, weil dieser die Struktur der Wolle schädigen kann. Das gilt übrigens auch für die oftmals angeratene Handwäsche: Tatsächlich kann Handwäsche Merinowolle schädigen, weil das Wasser dabei oft zu heiß und die mechanische Beanspruchung der Wolle zu groß ist. Stattdessen empfiehlt sich ein ganz normaler Waschgang bei maximal 40°C in der Maschine. Übrigens: Wollwaschmittel muss man zur Pflege von Merinowolle nicht zwangsläufig verwenden, weil dieses oft Enzyme enthält, welche die Fasern angreifen können.

Merinowolle kaufen: Was kostet Merinowolle?

Gerade weil Merinowolle tolle Eigenschaften besitzt und die Züchtung der Schafe kostspielig ist, gehört Merinowolle zu den teureren Wollarten. Die vielen Merinowolle-Vorteile genießen Sie bei uns aber trotzdem zu einem günstigen Preis: Denn wenn Sie bei uns Merinowolle kaufen, profitieren Sie von bester Garnqualität und attraktiven Preisangeboten. Überzeugen Sie sich selbst und sparen Sie zudem noch dank unserer kundenfreundlichen Lieferkonditionen. Sie haben noch Fragen zur Merinowolle oder benötigen weitere Informationen? Unser Serviceteam berät Sie gern ausführlich und individuell.

Zuletzt angesehen