• 20% Rabatt auf alle Sommer-Modellsets
  • Aktionscode: wr-sommer19
Angebote in:
Angebote noch:

*Nur gültig bis zum 15.09.19. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Filialrückgabe
Über 60 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung

Sticknadeln

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2

Sticknadeln: Sticknadeln mit Spitze und ohne

Sticknadeln in der richtigen Größe sind als Zubehör für alle Arten von Stickarbeiten essentiell. Wer gern mit der Hand oder mit der Maschine sticken möchte, sollte aber stets darauf achten, dass er hierfür die passenden Sticknadeln verwendet. Tatsächlich gibt es zwischen den verschiedenen Sticknadeln nämlich einige große Unterschiede: So können Sie bei uns nicht nur Sticknadeln in diversen Größen kaufen, sondern auch Sticknadeln mit Spitze oder Sticknadeln ohne Spitze bestellen. Welche Sticknadeln sich für welche Arten von Projekt eignen und warum es hilfreich ist gleich ein ganzes Set mit stumpfen und spitzen Sticknadeln zu kaufen, erklären wir Ihnen gern. Entdecken Sie bei uns die Vielfalt der Sticknadeln und bestellen Sie die passende Nadel für Ihre kreative Idee.

Sticknadeln entdecken: Was ist eine Sticknadel?

Sie haben eine gute Idee für eine Stickerei und haben schon den passenden Stoff und das nötige Stickgarn gekauft? Dann fehlt Ihnen nun nur noch eine Sticknadel. Die Sticknadel ist schließlich das wichtigste Werkzeug, wenn Sie Ihrem Hobby, dem Sticken, nachgehen wollen. Viele Anfänger probieren sich gerade zu Beginn häufig erst einmal mit Nähnadeln oder Stopfnadeln aus, bevor sie sich eine richtige Sticknadel kaufen. Von dieser Vorgehensweise kann jedoch nur abgeraten werden. Keine andere Nadel ist für das Sticken so geeignet wie die Sticknadel.

In eine Sticknadel wird im oberen Teil, durch das Öhr, das Stickgarn eingefädelt. Anschließend wird die Sticknadel beispielsweise im gezählten Kreuzstich durch den Stoff geführt und hinterlässt dabei das sogenannte Stickbild darauf. Es existieren zahlreiche unterschiedliche Sticktechniken und auch mit der Maschine lassen sich tolle Stickbilder zaubern. Selbstverständlich benötigen Sie auch für das Sticken mit der Maschine passende Nadeln – diese finden Sie bei unseren Nähmaschinennadeln.

Sticknadeln mit Spitze oder ohne: Wie sehen Sticknadeln aus?

Während etwa Nähnadeln sich in der Regel nur in der Größe unterscheiden, verhält es sich bei Sticknadeln ein wenig anders. Bei genauem Hinsehen gibt es zwei Arten von Sticknadeln: Sticknadeln mit Spitze und Sticknadeln ohne Spitze. Doch warum gibt es diese Unterschiede? Sticknadeln ohne Spitze entsprechen dem gängigsten Typ. Sie werden vor allem von Anfängern gern verwendet, wenn diese auf zählbarem Gewebe oder Stramin sticken. Der Grund ist einfach: Bei dieser Art des Stickens stechen Sie mit der stumpfen Sticknadel immer wieder in dieselben, bereits vorhandenen Löcher ein. Weil die Sticknadel stumpf ist, passiert es nicht, dass Sie versehentlich durch die bereits fertigen Stiche stechen. Dadurch vermeiden Sie eine unschöne Knötchenbildung oder Verzerrungen der Stiche. 

Sie möchten nicht auf zählbarem Gewebe oder Stramin sticken? Dann sollten Sie unbedingt eine Sticknadel mit Spitze zur Hilfe nehmen. In diesem Fall stechen Sie schließlich mit der Sticknadel nicht durch bereits vorgegebene Löcher, sondern müssen durch den Stoff hindurchstechen. Das gelingt mit einer Sticknadel ohne Spitze eher weniger gut – nicht selten werden gerade empfindliche Stoffe hierbei beschädigt. Wenn Sie häufig unterschiedliche Stickarbeiten ausführen oder noch nicht genau wissen, was und wie Sie sticken möchten, empfiehlt es sich gleich ein Sticknadel-Set zu kaufen. In einem solchen Set sind häufig sowohl Sticknadeln mit Spitze als auch Sticknadeln ohne Spitze enthalten.

Sticknadel-Größe: Wie groß sollten Sticknadeln sein?

Bei der Größe der Sticknadel kommt es auf verschiedene Faktoren an: Zum einen ist die Qualität des Stoffes ausschlaggebend, den Sie besticken möchten. Handelt es sich um einen sehr dicken und festen Stoff, kann es sich lohnen eine große Sticknadel zu verwenden. Sticken Sie dagegen vorzugsweise auf sehr feinen und filigranen Stoffen, sind kleine Sticknadeln mit einem kleineren Öhr ratsam. Entscheiden Sie sich für eine zu große Sticknadel mit einem zu großen Öhr, kann das im Stoff hässliche Spuren hinterlassen. Zu kleine Sticknadeln können Ihnen dagegen die Arbeit gerade bei dickem Stoff deutlich erschweren.

Wenn Sie beispielsweise Prym Sticknadeln in verschiedenen Größen kaufen, werden Sie außerdem feststellen, dass größere Sticknadeln sich eher für dickere Stickgarne eignen, während kleinere Sticknadeln eher für dünnere Garne empfehlenswert sind. Mit der Größe der Sticknadel verändert sich schließlich auch die Größe des Öhrs. Auch wenn Sie das Stickgarn hinsichtlich der Fadenanzahl noch einmal unterteilen, weil Sie nicht mit sechs, sondern lieber mit zwei Fäden sticken wollen, kann es sich lohnen auf Sticknadeln in unterschiedlichen Größen zurückzugreifen.

Sticknadeln und Qualität: Was zeichnet gute Sticknadeln aus?

Wenn Sie Sticknadeln kaufen möchten, sollten Sie stets auf die bestmögliche Qualität achten. Zu dünne oder aus instabilen Materialien hergestellte Sticknadeln können sich während der Arbeit nicht nur verbiegen, sondern im schlimmsten Fall sogar brechen. Auch Sticknadeln mit Unebenheiten sind nicht gerade fürs Sticken geeignet, denn sie können vor allem empfindliche Stoffe gravierend beschädigen. In unserem Shop bestellen Sie ausschließlich hochwertige Sticknadeln in verschiedenen Größen von renommierten Herstellern. So bieten wir Ihnen nicht nur die berühmten Prym Sticknadeln an, sondern außerdem qualitativ überzeugende Sticknadeln von Rico Design sowie unserer Eigenmarke. 

Sticknadeln kaufen: Wo kann man Sticknadeln kaufen?

Wenn Sie Sticknadeln für echte Handarbeit günstig kaufen wollen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. In unserem Shop entdecken Sie von hochwertigen Stickrahmen bis hin zu ganzen Stickpackungen alles, was Sie für dieses trendige Hobby benötigen. Mit unseren hochwertigen Sticknadeln im günstigen Set sind Sie bestens ausgestattet für alle Handarbeitsprojekte, die Sie in punkto Stickarbeiten realisieren möchten. Und falls Ihnen einmal die Ideen ausgehen, finden Sie in unseren Anleitungen und Inspirationen neuen Input. Sie haben sich bereits für einen Artikel aus unserem Sortiment entschieden? Dann bestellen Sie Sticknadeln bei uns günstig und freuen Sie sich über eine schnelle Lieferung. Das ist aber noch nicht alles: Unser Service steht Ihnen gern bei allen Fragen rund um Ihr kreatives Handarbeitshobby zur Seite.

Sticknadeln: Sticknadeln mit Spitze und ohne Sticknadeln in der richtigen Größe sind als Zubehör für alle Arten von Stickarbeiten essentiell. Wer gern mit der Hand oder mit der Maschine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sticknadeln

Sticknadeln: Sticknadeln mit Spitze und ohne

Sticknadeln in der richtigen Größe sind als Zubehör für alle Arten von Stickarbeiten essentiell. Wer gern mit der Hand oder mit der Maschine sticken möchte, sollte aber stets darauf achten, dass er hierfür die passenden Sticknadeln verwendet. Tatsächlich gibt es zwischen den verschiedenen Sticknadeln nämlich einige große Unterschiede: So können Sie bei uns nicht nur Sticknadeln in diversen Größen kaufen, sondern auch Sticknadeln mit Spitze oder Sticknadeln ohne Spitze bestellen. Welche Sticknadeln sich für welche Arten von Projekt eignen und warum es hilfreich ist gleich ein ganzes Set mit stumpfen und spitzen Sticknadeln zu kaufen, erklären wir Ihnen gern. Entdecken Sie bei uns die Vielfalt der Sticknadeln und bestellen Sie die passende Nadel für Ihre kreative Idee.

Sticknadeln entdecken: Was ist eine Sticknadel?

Sie haben eine gute Idee für eine Stickerei und haben schon den passenden Stoff und das nötige Stickgarn gekauft? Dann fehlt Ihnen nun nur noch eine Sticknadel. Die Sticknadel ist schließlich das wichtigste Werkzeug, wenn Sie Ihrem Hobby, dem Sticken, nachgehen wollen. Viele Anfänger probieren sich gerade zu Beginn häufig erst einmal mit Nähnadeln oder Stopfnadeln aus, bevor sie sich eine richtige Sticknadel kaufen. Von dieser Vorgehensweise kann jedoch nur abgeraten werden. Keine andere Nadel ist für das Sticken so geeignet wie die Sticknadel.

In eine Sticknadel wird im oberen Teil, durch das Öhr, das Stickgarn eingefädelt. Anschließend wird die Sticknadel beispielsweise im gezählten Kreuzstich durch den Stoff geführt und hinterlässt dabei das sogenannte Stickbild darauf. Es existieren zahlreiche unterschiedliche Sticktechniken und auch mit der Maschine lassen sich tolle Stickbilder zaubern. Selbstverständlich benötigen Sie auch für das Sticken mit der Maschine passende Nadeln – diese finden Sie bei unseren Nähmaschinennadeln.

Sticknadeln mit Spitze oder ohne: Wie sehen Sticknadeln aus?

Während etwa Nähnadeln sich in der Regel nur in der Größe unterscheiden, verhält es sich bei Sticknadeln ein wenig anders. Bei genauem Hinsehen gibt es zwei Arten von Sticknadeln: Sticknadeln mit Spitze und Sticknadeln ohne Spitze. Doch warum gibt es diese Unterschiede? Sticknadeln ohne Spitze entsprechen dem gängigsten Typ. Sie werden vor allem von Anfängern gern verwendet, wenn diese auf zählbarem Gewebe oder Stramin sticken. Der Grund ist einfach: Bei dieser Art des Stickens stechen Sie mit der stumpfen Sticknadel immer wieder in dieselben, bereits vorhandenen Löcher ein. Weil die Sticknadel stumpf ist, passiert es nicht, dass Sie versehentlich durch die bereits fertigen Stiche stechen. Dadurch vermeiden Sie eine unschöne Knötchenbildung oder Verzerrungen der Stiche. 

Sie möchten nicht auf zählbarem Gewebe oder Stramin sticken? Dann sollten Sie unbedingt eine Sticknadel mit Spitze zur Hilfe nehmen. In diesem Fall stechen Sie schließlich mit der Sticknadel nicht durch bereits vorgegebene Löcher, sondern müssen durch den Stoff hindurchstechen. Das gelingt mit einer Sticknadel ohne Spitze eher weniger gut – nicht selten werden gerade empfindliche Stoffe hierbei beschädigt. Wenn Sie häufig unterschiedliche Stickarbeiten ausführen oder noch nicht genau wissen, was und wie Sie sticken möchten, empfiehlt es sich gleich ein Sticknadel-Set zu kaufen. In einem solchen Set sind häufig sowohl Sticknadeln mit Spitze als auch Sticknadeln ohne Spitze enthalten.

Sticknadel-Größe: Wie groß sollten Sticknadeln sein?

Bei der Größe der Sticknadel kommt es auf verschiedene Faktoren an: Zum einen ist die Qualität des Stoffes ausschlaggebend, den Sie besticken möchten. Handelt es sich um einen sehr dicken und festen Stoff, kann es sich lohnen eine große Sticknadel zu verwenden. Sticken Sie dagegen vorzugsweise auf sehr feinen und filigranen Stoffen, sind kleine Sticknadeln mit einem kleineren Öhr ratsam. Entscheiden Sie sich für eine zu große Sticknadel mit einem zu großen Öhr, kann das im Stoff hässliche Spuren hinterlassen. Zu kleine Sticknadeln können Ihnen dagegen die Arbeit gerade bei dickem Stoff deutlich erschweren.

Wenn Sie beispielsweise Prym Sticknadeln in verschiedenen Größen kaufen, werden Sie außerdem feststellen, dass größere Sticknadeln sich eher für dickere Stickgarne eignen, während kleinere Sticknadeln eher für dünnere Garne empfehlenswert sind. Mit der Größe der Sticknadel verändert sich schließlich auch die Größe des Öhrs. Auch wenn Sie das Stickgarn hinsichtlich der Fadenanzahl noch einmal unterteilen, weil Sie nicht mit sechs, sondern lieber mit zwei Fäden sticken wollen, kann es sich lohnen auf Sticknadeln in unterschiedlichen Größen zurückzugreifen.

Sticknadeln und Qualität: Was zeichnet gute Sticknadeln aus?

Wenn Sie Sticknadeln kaufen möchten, sollten Sie stets auf die bestmögliche Qualität achten. Zu dünne oder aus instabilen Materialien hergestellte Sticknadeln können sich während der Arbeit nicht nur verbiegen, sondern im schlimmsten Fall sogar brechen. Auch Sticknadeln mit Unebenheiten sind nicht gerade fürs Sticken geeignet, denn sie können vor allem empfindliche Stoffe gravierend beschädigen. In unserem Shop bestellen Sie ausschließlich hochwertige Sticknadeln in verschiedenen Größen von renommierten Herstellern. So bieten wir Ihnen nicht nur die berühmten Prym Sticknadeln an, sondern außerdem qualitativ überzeugende Sticknadeln von Rico Design sowie unserer Eigenmarke. 

Sticknadeln kaufen: Wo kann man Sticknadeln kaufen?

Wenn Sie Sticknadeln für echte Handarbeit günstig kaufen wollen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. In unserem Shop entdecken Sie von hochwertigen Stickrahmen bis hin zu ganzen Stickpackungen alles, was Sie für dieses trendige Hobby benötigen. Mit unseren hochwertigen Sticknadeln im günstigen Set sind Sie bestens ausgestattet für alle Handarbeitsprojekte, die Sie in punkto Stickarbeiten realisieren möchten. Und falls Ihnen einmal die Ideen ausgehen, finden Sie in unseren Anleitungen und Inspirationen neuen Input. Sie haben sich bereits für einen Artikel aus unserem Sortiment entschieden? Dann bestellen Sie Sticknadeln bei uns günstig und freuen Sie sich über eine schnelle Lieferung. Das ist aber noch nicht alles: Unser Service steht Ihnen gern bei allen Fragen rund um Ihr kreatives Handarbeitshobby zur Seite.

Zuletzt angesehen