Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Filialrückgabe
Über 60 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung

Punch Needle

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2 Seiten
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rico Design Sticktwist 8m

296 Farbnummern

Rico Design Sticktwist 8m
Inhalt 8 m (0,17 € / 1 m)
1,39 €
Anchor Sticktwist 8m

449 Farbnummern

Anchor Sticktwist 8m
Inhalt 8 m (0,19 € / 1 m)
1,49 €
Anchor Sticktwist multicolor 8m

14 Farbnummern

Anchor Sticktwist multicolor 8m
Inhalt 8 m (0,22 € / 1 m)
1,79 €
Rico Design Stickgarn Set Pastel 10teilig

Rico Design Stickgarn Set Pastell 10teilig
Inhalt 80 m (0,05 € / 1 m)
3,99 €
Rico Design Stickgarn Set Multicolour Pastel 24teilig

Rico Design Stickgarn Set Multicolour Pastell 24teilig
Inhalt 192 m (0,05 € / 1 m)
9,99 €
Rico Design Stickgarn Set Earthy 10teilig

Rico Design Stickgarn Set Earthy 10teilig
Inhalt 80 m (0,05 € / 1 m)
3,99 €
Rico Design Stickgarn Set Multicolour Classic 24teilig

Rico Design Stickgarn Set Multicolour Classic 24teilig
Inhalt 192 m (0,05 € / 1 m)
9,99 €
Rico Design Stickgarn Set Ice Cream 10teilig

Rico Design Stickgarn Set Ice Cream 10teilig
Inhalt 80 m (0,05 € / 1 m)
3,99 €
Rico Design Textilkleber 130g

Rico Design Textilkleber 130g
Inhalt 130 g (6,15 € / 100 g)
7,99 €
Rico Design Stickgarn Set Rainbow 10teilig

Rico Design Stickgarn Set Rainbow 10teilig
Inhalt 80 m (0,05 € / 1 m)
3,99 €
Rico Design Stickgarn Set Multicolour Fashion 24teilig

Rico Design Stickgarn Set Multicolour Fashion 24teilig
Inhalt 192 m (0,05 € / 1 m)
9,99 €
Rico Design Stickgarn Set Neon 10teilig

Rico Design Stickgarn Set Neon 10teilig
Inhalt 80 m (0,05 € / 1 m)
3,99 €
Made by me Mönchstoff natur 4,6 Stiche/cm 140cm

Made by me Mönchstoff natur 4,6 Stiche/cm 140cm
Inhalt 1.4 qm (24,99 € / 1 qm)
34,99 €
Rico Design Textilkleber Pen 30g

Rico Design Textilkleber Pen 30g
Inhalt 30 g (14,97 € / 100 g)
4,49 €
1 von 2 Seiten

Punch Needle: Ideen und Material fürs Needle Punching

Punch Needle – die neue, moderne Art zu sticken, findet seit Jahren zunehmend mehr Anhänger. Kein Wunder: Punch Needle oder Punch Needling bedarf nur weniger Materialien, ist schnell zu erlernen und bietet endlos viele Möglichkeiten sich kreativ zu entfalten. Das Besondere an Stickereien mit der Punch Needle: Anders als etwa beim gezählten Kreuzstich, bei dem die Motive flach auf das Textilgewebe gestickt sind, bekommen die Bilder beim Punch Needling eine dreidimensionale Optik. Dadurch sehen selbst gestickte Punch Needle-Stickereien nicht nur ansprechend aus, sondern fühlen sich dazu noch richtig gut an. Das gilt vor allem, wenn man die Nadel bzw. die Punch Needle zusammen mit hochwertiger Wolle oder Garn aus Baumwolle verwendet. Sie möchten mehr über diese innovative Sticktechnik erfahren? Wir versorgen Sie mit allem, was Sie über Punch Needle-Ideen und -Anleitungen wissen müssen. Dazu bestellen Sie bei uns alle Materialien, die Sie fürs Needle Punching benötigen.

Neuer Sticktrend: Was ist Punch Needle?

Einige DIY-Experten, die das Punch Needling schon öfter ausprobiert haben, beschreiben die Technik als Kombination aus Knüpfen und Sticken. Das Besondere ist die Nadel bzw. Punch Needle, die eher an einen Stift als an eine Nadel erinnert. In dieser Punch Needle steckt jedoch statt Tinte oder Farbe die Wolle, die fürs Needling benutzt wird. Mit dieser sticht man nun vorsichtig in den Stoff, den man besticken möchte, und zieht die Nadel anschließend wieder heraus. Hierbei entstehen auf der Rückseite des Stoffs kleine Schlaufen – die wiederum sorgen für den späteren 3D-Effekt. Das klingt einfach? Ist es auch: Um Punch Needle-Ideen umzusetzen, ist kein allzu großes Geschick erforderlich. Alles, was man braucht, sind die passenden Materialien, etwas Fingerspitzengefühl und die nötige Sorgfalt.

Punch Needle ausprobieren: Was braucht man fürs Punch Needling?

Glücklicherweise ist die Materialliste bei Punch Needle relativ kurz. Das bedeutet, dass sich dieses Hobby auch perfekt für alle eignet, die sich mit der modernen Sticktechnik vorerst nur ausprobieren möchten. Weil keine teuren Investitionen notwendig sind, fällt der Einstieg umso leichter. Die gängigen Materialien, die Sie für Punch Needle kaufen müssen, sind:

  • Punch Needle
  • Wolle und Garn
  • Stoffe
  • Stickring bzw. Stickrahmen
  • Textilkleber

Die Punch Needle ist als wichtigstes Werkzeug beim Punch Needling natürlich unverzichtbar. Sie kann auch nicht durch eine herkömmliche Sticknadel ausgetauscht werden, denn die Punch Needle besitzt einen völlig anderen Aufbau. Unsere Punch Needle von Rico Design gibt es in verschiedenen Variationen, sodass Sie sowohl dicken als auch dünnen Faden verwenden können. Dank austauschbarer Aufsätze sind Sie maximal flexibel und können all Ihre Punch Needle-Ideen umsetzen.

Beim Thema Wolle genießen Sie wiederum volle Freiheit: Besonders günstig wird es natürlich, wenn Sie Ihre Punch Needle-Ideen aus Wollresten herstellen, die Sie ohnehin noch zuhause haben. Wer allerdings wirklich raffinierte Bilder und Motive sticken möchte, entscheidet sich für Wolle in verschiedenen Variationen. Der Vorteil: Wenn Sie ein Punch Needle-Bild mit verschiedenen Garnen anfertigen, bekommt die Stickerei eine weitere interessante Strukturierung. Schauen Sie sich einfach in unserer Wolle um und entdecken Sie Garne in allen Farben des Regenbogens. Alternativ greifen Sie am besten gleich zu Stickgarn – der steht Ihnen in unserer Auswahl in mehreren hundert Farbnuancen zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis zum Punch Needle-Stoff: Nicht alle Stoffe eignen sich für die Arbeit mit der Punch Needle. Besonders bewährt hat sich der sogenannte Mönchsstoff, der aufgrund seiner gut zählbaren Struktur begeistert und gleichzeitig fest und engmaschig genug ist, damit die Schlaufen bei der Arbeit mit der Punch Needle nicht herausrutschen. Bei uns bestellen Sie Mönchststoff in vielen Größen und Farben.

Punch Needle-Anleitung: Wie funktioniert Punch Needle?

Mit der Punch Needle Designs und Ideen umzusetzen könnte einfacher nicht sein. Trotzdem haben wir für Anfänger eine übersichtliche Anleitung zusammengestellt, an der Sie sich orientieren können. Dazu gibt es hilfreiche Tipps und Tricks, die auch für den einen oder anderen Profi bei der Punch Needle Handarbeit noch nützliche Infos enthalten können.

  • Schritt 1: Stoff einspannen und Wolle in die Punch Needle fädeln
  • Schritt 2: Punch Needle-Motiv vorzeichnen
  • Schritt 3: Punch Needle von oben in den Stoff stecken und vorsichtig wieder herausziehen

Mit der Zeit ergibt sich bei dieser Technik ein Stickbild – von vorn glatt und ebenmäßig, hinten mit der 3D-Struktur in Form von kleinen Schlaufen. Welche Seite Sie später zeigen möchten, entscheiden Sie selbst. Damit beide Seiten überzeugen, ist es jedoch wichtig, die Stiche mit der Punch Needle möglichst akkurat und gleichmäßig einzuarbeiten. Die Abstände zwischen den einzelnen Stichen sollten eng gewählt werden, damit keine Lücken im Punch Needle-Bild entstehen. Darüber hinaus empfiehlt es sich die Stiche immer in eine Richtung zu setzen.

Zusätzlicher Tipp: Bei der Arbeit mit der Punch Needle sollten Sie die Nadelhaltung berücksichtigen. Die Spitze der Punch Needle verfügt über eine Öffnung, aus welcher der Faden geführt wird. Diese Öffnung sollte stets in Arbeitsrichtung zeigen, weil die auf der Rückseite entstehenden Schlaufen sonst versehentlich herausgezogen werden könnten. Außerdem wichtig: Wenn das Punch Needle-Motiv fertig ist, müssen Sie selbiges unbedingt fixieren. Anderenfalls können sich die Schlaufen lösen und die ganze Arbeit war umsonst. Für das Fixieren einfach die Seite, die später nicht sichtbar sein soll, mit Textilkleber bestreichen.

Punch Needle-Ideen: Was kann man mit der Punch Needle machen?

Die Zahl der Punch Needle-Ideen ist groß und nimmt ständig zu. Denn die trendige Sticktechnik wird immer beliebter und zieht Kinder wie Erwachsene gleichermaßen in ihren Bann. Ein großes Sammelsurium an Ideen halten unsere Stickbücher für Punch Needle bereit: Hier entdecken Sie jede Menge Inspirationen für Motive und Bilder, aber auch andere Projekte, die Sie mit der Punch Needle verwirklichen können. Dazu halten die Bücher zahlreiche Tipps und Tricks bereit, die gerade Einsteigern bei den ersten Punch Needling-Versuchen helfen.

Punch Needle kaufen: Wo kann man Zubehör für Punch Needle kaufen?

Sie möchten Punch Needle zum ersten Mal ausprobieren oder sind bereits Needle Punching-Profi und brauchen Nachschub beim Zubehör? Bei uns bestellen Sie alle Artikel, die Sie für die Arbeit mit der Punch Needle brauchen – selbstverständlich wie immer in der besten Qualität und mit einem bequemen Versand direkt zu Ihnen nach Hause.

Punch Needle: Ideen und Material fürs Needle Punching Punch Needle – die neue, moderne Art zu sticken, findet seit Jahren zunehmend mehr Anhänger. Kein Wunder: Punch Needle oder Punch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Punch Needle

Punch Needle: Ideen und Material fürs Needle Punching

Punch Needle – die neue, moderne Art zu sticken, findet seit Jahren zunehmend mehr Anhänger. Kein Wunder: Punch Needle oder Punch Needling bedarf nur weniger Materialien, ist schnell zu erlernen und bietet endlos viele Möglichkeiten sich kreativ zu entfalten. Das Besondere an Stickereien mit der Punch Needle: Anders als etwa beim gezählten Kreuzstich, bei dem die Motive flach auf das Textilgewebe gestickt sind, bekommen die Bilder beim Punch Needling eine dreidimensionale Optik. Dadurch sehen selbst gestickte Punch Needle-Stickereien nicht nur ansprechend aus, sondern fühlen sich dazu noch richtig gut an. Das gilt vor allem, wenn man die Nadel bzw. die Punch Needle zusammen mit hochwertiger Wolle oder Garn aus Baumwolle verwendet. Sie möchten mehr über diese innovative Sticktechnik erfahren? Wir versorgen Sie mit allem, was Sie über Punch Needle-Ideen und -Anleitungen wissen müssen. Dazu bestellen Sie bei uns alle Materialien, die Sie fürs Needle Punching benötigen.

Neuer Sticktrend: Was ist Punch Needle?

Einige DIY-Experten, die das Punch Needling schon öfter ausprobiert haben, beschreiben die Technik als Kombination aus Knüpfen und Sticken. Das Besondere ist die Nadel bzw. Punch Needle, die eher an einen Stift als an eine Nadel erinnert. In dieser Punch Needle steckt jedoch statt Tinte oder Farbe die Wolle, die fürs Needling benutzt wird. Mit dieser sticht man nun vorsichtig in den Stoff, den man besticken möchte, und zieht die Nadel anschließend wieder heraus. Hierbei entstehen auf der Rückseite des Stoffs kleine Schlaufen – die wiederum sorgen für den späteren 3D-Effekt. Das klingt einfach? Ist es auch: Um Punch Needle-Ideen umzusetzen, ist kein allzu großes Geschick erforderlich. Alles, was man braucht, sind die passenden Materialien, etwas Fingerspitzengefühl und die nötige Sorgfalt.

Punch Needle ausprobieren: Was braucht man fürs Punch Needling?

Glücklicherweise ist die Materialliste bei Punch Needle relativ kurz. Das bedeutet, dass sich dieses Hobby auch perfekt für alle eignet, die sich mit der modernen Sticktechnik vorerst nur ausprobieren möchten. Weil keine teuren Investitionen notwendig sind, fällt der Einstieg umso leichter. Die gängigen Materialien, die Sie für Punch Needle kaufen müssen, sind:

  • Punch Needle
  • Wolle und Garn
  • Stoffe
  • Stickring bzw. Stickrahmen
  • Textilkleber

Die Punch Needle ist als wichtigstes Werkzeug beim Punch Needling natürlich unverzichtbar. Sie kann auch nicht durch eine herkömmliche Sticknadel ausgetauscht werden, denn die Punch Needle besitzt einen völlig anderen Aufbau. Unsere Punch Needle von Rico Design gibt es in verschiedenen Variationen, sodass Sie sowohl dicken als auch dünnen Faden verwenden können. Dank austauschbarer Aufsätze sind Sie maximal flexibel und können all Ihre Punch Needle-Ideen umsetzen.

Beim Thema Wolle genießen Sie wiederum volle Freiheit: Besonders günstig wird es natürlich, wenn Sie Ihre Punch Needle-Ideen aus Wollresten herstellen, die Sie ohnehin noch zuhause haben. Wer allerdings wirklich raffinierte Bilder und Motive sticken möchte, entscheidet sich für Wolle in verschiedenen Variationen. Der Vorteil: Wenn Sie ein Punch Needle-Bild mit verschiedenen Garnen anfertigen, bekommt die Stickerei eine weitere interessante Strukturierung. Schauen Sie sich einfach in unserer Wolle um und entdecken Sie Garne in allen Farben des Regenbogens. Alternativ greifen Sie am besten gleich zu Stickgarn – der steht Ihnen in unserer Auswahl in mehreren hundert Farbnuancen zur Verfügung.

Wichtiger Hinweis zum Punch Needle-Stoff: Nicht alle Stoffe eignen sich für die Arbeit mit der Punch Needle. Besonders bewährt hat sich der sogenannte Mönchsstoff, der aufgrund seiner gut zählbaren Struktur begeistert und gleichzeitig fest und engmaschig genug ist, damit die Schlaufen bei der Arbeit mit der Punch Needle nicht herausrutschen. Bei uns bestellen Sie Mönchststoff in vielen Größen und Farben.

Punch Needle-Anleitung: Wie funktioniert Punch Needle?

Mit der Punch Needle Designs und Ideen umzusetzen könnte einfacher nicht sein. Trotzdem haben wir für Anfänger eine übersichtliche Anleitung zusammengestellt, an der Sie sich orientieren können. Dazu gibt es hilfreiche Tipps und Tricks, die auch für den einen oder anderen Profi bei der Punch Needle Handarbeit noch nützliche Infos enthalten können.

  • Schritt 1: Stoff einspannen und Wolle in die Punch Needle fädeln
  • Schritt 2: Punch Needle-Motiv vorzeichnen
  • Schritt 3: Punch Needle von oben in den Stoff stecken und vorsichtig wieder herausziehen

Mit der Zeit ergibt sich bei dieser Technik ein Stickbild – von vorn glatt und ebenmäßig, hinten mit der 3D-Struktur in Form von kleinen Schlaufen. Welche Seite Sie später zeigen möchten, entscheiden Sie selbst. Damit beide Seiten überzeugen, ist es jedoch wichtig, die Stiche mit der Punch Needle möglichst akkurat und gleichmäßig einzuarbeiten. Die Abstände zwischen den einzelnen Stichen sollten eng gewählt werden, damit keine Lücken im Punch Needle-Bild entstehen. Darüber hinaus empfiehlt es sich die Stiche immer in eine Richtung zu setzen.

Zusätzlicher Tipp: Bei der Arbeit mit der Punch Needle sollten Sie die Nadelhaltung berücksichtigen. Die Spitze der Punch Needle verfügt über eine Öffnung, aus welcher der Faden geführt wird. Diese Öffnung sollte stets in Arbeitsrichtung zeigen, weil die auf der Rückseite entstehenden Schlaufen sonst versehentlich herausgezogen werden könnten. Außerdem wichtig: Wenn das Punch Needle-Motiv fertig ist, müssen Sie selbiges unbedingt fixieren. Anderenfalls können sich die Schlaufen lösen und die ganze Arbeit war umsonst. Für das Fixieren einfach die Seite, die später nicht sichtbar sein soll, mit Textilkleber bestreichen.

Punch Needle-Ideen: Was kann man mit der Punch Needle machen?

Die Zahl der Punch Needle-Ideen ist groß und nimmt ständig zu. Denn die trendige Sticktechnik wird immer beliebter und zieht Kinder wie Erwachsene gleichermaßen in ihren Bann. Ein großes Sammelsurium an Ideen halten unsere Stickbücher für Punch Needle bereit: Hier entdecken Sie jede Menge Inspirationen für Motive und Bilder, aber auch andere Projekte, die Sie mit der Punch Needle verwirklichen können. Dazu halten die Bücher zahlreiche Tipps und Tricks bereit, die gerade Einsteigern bei den ersten Punch Needling-Versuchen helfen.

Punch Needle kaufen: Wo kann man Zubehör für Punch Needle kaufen?

Sie möchten Punch Needle zum ersten Mal ausprobieren oder sind bereits Needle Punching-Profi und brauchen Nachschub beim Zubehör? Bei uns bestellen Sie alle Artikel, die Sie für die Arbeit mit der Punch Needle brauchen – selbstverständlich wie immer in der besten Qualität und mit einem bequemen Versand direkt zu Ihnen nach Hause.

Zuletzt angesehen