Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Filialrückgabe
Über 60 Filialen
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Kostenlose Filialrückgabe
Versandkostenfrei ab 29,99 €
Kauf auf Rechnung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ANLEITUNG

Häkeltaschen aus Creative Loopy

 

Pompon-Tasche

Größe: etwa 36 x 25cm

Material:
Rico creative loopy pompon 400g
Rico Häkelnadel 8mm
Nach Belieben Rico Taschengriffe, Glitzersteine, Webetiketten

Grundmuster: Feste Maschen (= fe M)
1 Masche verdoppeln (1 M verd.)  = 2 feste Maschen in die Masche der Vorrunde häkeln. 2 Maschen zusammen abmaschen (2 M zus. abm.) = Den Faden zum Häkeln der 1. festen Masche auf der Nadel lassen, durch die 2. Masche stechen, den Faden holen (es befinden sich nun 3 Schlaufen auf der Nadel), den Faden erneut holen und durch alle Schlaufen ziehen. Jede Reihe wird mit 1 Luftmasche begonnen.

Maschenprobe: 6 Maschen x 8 Reihen/Runden = 10 x 10cm

Anleitung: 21 Luftmaschen + 1 Wendeluftmasche anschlagen.
1. Reihe (R): Fe M häkeln.
2. R: 10 fe M, 1 M verd., 10 fe M.
3. R: 11 fe M, 1 M verd., 10 fe M.
4. R: 11 fe M, 1 M verd., 11 fe M.
5. R: 12 fe M, 1 M verd., 11 fe M.
6. R: 12 fe M, 1 M verd., 12 fe M.
7. R: 13 fe M, 1 M verd., 12 fe M.
8. – 12. R: Ohne Zunahmen fe M häkeln.
13. und 14. R: Die 13. und 14. M zus. abm.
15. und 16. R: Die 12. und 13. M zus. abm.
17. und 18. R: Die 11. und 12. M zus. abm.

Fertigstellung: Die Tasche zur Hälfte legen und die Seitennähte schließen. Nun im Grundmuster noch 7 Runden häkeln. Alle Fäden vernähen. Die Taschengriffe annähen und nach Belieben verzieren.


College-Tasche

Größe: etwa 34 x 27cm

Material:
Rico creative loopy oder
loopy print 600g
Rico Häkelnadel 12mm
Rundstricknadel 15mm

Grundmuster: Feste Maschen, dabei in das hintere Maschenglied einstechen.

Schulterkordel: Rechte Maschen stricken.

Maschenprobe: 8 Maschen x 6 Reihen = 10 x 10cm

Anleitung: 19 Luftmaschen + 1 Wendeluftmasche anschlagen. Im Grundmuster häkeln, dabei jede Reihe mit 1 Luftmasche beginnen. In einer Höhe von 72cm die Arbeit beenden. Für die Schulterkordel 4 Maschen anschlagen und rechte Maschen stricken. Dabei nach Reihenende die Maschen jeweils wieder an den Reihenanfang durch die Nadel schieben. So strickt man in Runden und erhält eine Art Stricklieselschlauch. In einer Höhe von etwa 100cm alle M abketten.

Fertigstellung: Die Tasche zur Hälfte legen und die Seitennähte schließen. Die Schulterkordel beidseitig annähen. Alle Fäden vernähen.


Shopper-Tasche

Größe: etwa 36 x 24cm

Material:
Rico creative loopy oder
loopy print 450g
Rico Häkelnadel 10mm
Pappe zur Verstärkung des Taschenbodens

Grundmuster: Feste Maschen (= fe M), dabei in das hintere Maschenglied einstechen. Es wird in Spiralrunden gearbeitet. 1 Masche verdoppeln (1 M verd.) = 2 feste Maschen in die Masche der Vorrunde häkeln.

Muster Taschenboden: Fe M

Maschenprobe: 8 Maschen x 6 Runden = 10 x 10cm

Anleitung: 15 Luftmaschen + 1 Wendeluftmasche anschlagen.
1. Runde (Rd): 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., (weiter auf der gegenüberliegenden Seite der angeschlagenen Luftmaschenkette häkeln), 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd.
2. Rd: 1 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 2 fe M, 1 M verd.,13 fe M, 1 M verd., 1 fe M.
3. Rd: 2 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 4 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 2 fe M.
4. Rd: 3 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 6 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 3 fe M.
Ab der 5. Rd ohne Zunahme in Spiralen im Grundmuster weiterhäkeln. Für den Taschengriff in einer Taschenhöhe von 23cm die mittleren 6 Maschen jeder Taschenseite überspringen, indem 8 Luftmaschen gehäkelt werden. In der nächsten Rd in die Luftmaschenkette 10 fe M häkeln und nach Rundenende die  Arbeit beenden.

Fertigstellung: Alle Fäden vernähen. Zur Stabilisierung des Taschenbodens aus fester Pappe die Taschenbodenform ausschneiden und in die Tasche legen.

Tasche mit Griff

Größe: etwa 32 x 20cm (32 x 25cm – 38 x 35cm)

Material:
Rico creative loopy oder
loopy print 300 (450 – 900)g
Rico Häkelnadel 10mm
Rico Taschengriffe

Grundmuster: Feste Maschen (= fe M), dabei in das hintere Maschenglied einstechen. Es wird in Spiralrunden gearbeitet.
1 Masche verdoppeln (1 M verd.) = 2 feste Maschen in die Masche der Vorrunde häkeln.

Maschenprobe: 8 Maschen x 6 Runden  = 10 x 10cm

Tasche klein:
15 Luftmaschen + 1 Wendeluft-
masche anschlagen.
1. Runde (Rd): 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., (weiter auf der gegenüberliegenden Seite der angeschlagenen Luftmaschenkette häkeln), 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd.
2. Rd: 1 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 2 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 1 fe M.
3. Rd: 2 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 4 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 2 fe M.
4. Rd: 3 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 6 fe M, 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd., 3 fe M.
Ab der 5. Rd ohne Zunahme in Spiralen weiterhäkeln bis das Material verbraucht ist.

Fertigstellung: Alle Fäden vernähen. Die Taschengriffe annähen.

Tasche mittel: Wie die kleine Tasche häkeln, allerdings erst nach 25cm Taschenhöhe die Arbeit beenden. Alle Fäden vernähen. Die Taschengriffe annähen.

Tasche groß: Für die Verstärkung des Taschenbodens die Anleitung für „Tasche klein“ von der 1. – 3. Rd häkeln. Dann 20 Luftmaschen + 1 Wendeluftmasche neu anschlagen und wie folgt häkeln:
1. Runde (Rd): 1 M verd., 18 fe M, 1 M verd., (weiter auf der gegenüberliegenden Seite der angeschlagenen Luftmaschenkette häkeln), 1 M verd., 13 fe M, 1 M verd.
2. Rd: 1 fe M, 1 M verd., 18 fe M, 1 M verd., 2 fe M, 1 M verd., 18 fe M, 1 M verd., 1 fe M.
3. Rd: 2 fe M, 1 M verd., 18 fe M, 1 M verd., 4 fe M, 1 M verd., 18 fe M, 1 M verd., 2 fe M.
4. Rd: 3 fe M, 1 M verd., 18 fe M, 1 M verd., 6 fe M, 1 M verd., 18 fe M, 1 M verd., 3 fe M.
In der 5. Rd für den Taschenboden die Verstärkung mit der Tasche so zusammenhäkeln, dass die Verstärkung innen liegt. Ohne Zunahmen in Spiralen weiterhäkeln. In einer Taschenhöhe von 35cm die Arbeit beenden. Alle Fäden vernähen. Die Taschengriffe annähen.

Zuletzt angesehen