Geschenkverpackungen

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
2 von 22
2 von 22

Geschenkverpackung: Geschenktüten und Papiertaschen zum Verpacken 

Eine Geschenkverpackung ist in gewisser Weise das Vorspiel für die Freude über ein Präsent. Mit der Geschenkverpackung steigern Sie die Vorfreude des Beschenkten und können die Spannung noch ein wenig hinauszögern. Eine schöne Geschenkverpackung kann aber auch für sich stehen. Nicht umsonst kreieren viele Verpackungskünstler zum Beispiel mithilfe von Seidenpapier und Geschenkband außergewöhnliche Kunstwerke, die fast schon zu schön zum Auspacken sind. Die Welt der Geschenkverpackungen ist vielseitig und es gibt praktisch nichts, was es nicht gibt. Neben klassischem Geschenkpapier als Geschenkverpackung sind auch Geschenkboxen und Geschenkschachteln häufig zu finden. Diese bieten den zusätzlichen Vorteil, dass sie das Präsent als Geschenkverpackung schützen. Gerade wenn empfindliche Gegenstände an Weihnachten oder zum Geburtstag überreicht werden sollen, kann es sich lohnen eine Box oder eine Schachtel als Geschenkverpackung zu wählen. Weiterer Vorteil: Eine Geschenkverpackung als Box oder aber die klassischen Geschenktüten bieten zusätzlich noch viele Gestaltungsmöglichkeiten, zum Beispiel mithilfe von Stickern und Stempeln. Entdecken Sie bei uns viele neue Wege, um Präsente individuell zu verpacken.

Geschenkverpackung verwenden: Wofür braucht man eine Geschenkverpackung? 

Eine Geschenkverpackung, wie zum Beispiel Geschenktüten oder Geschenkboxen, zu verwenden ist eigentlich nicht zwangsläufig notwendig. Wer ein Geschenk erhält, freut sich über dieses normalerweise auch dann, wenn es nicht noch einmal separat verpackt ist. Die Gründe für die Verwendung einer Geschenkverpackung waren ursprünglich ohnehin deutlich pragmatischer: Verpackungsmaterialien aus Papier wurden zu Beginn ihrer Verwendung in erster Linie eingesetzt, um die eingepackten Gegenstände beim Transport zu schützen. Erst nach und nach entwickelte sich dieser Trend weiter und ließ hieraus die heute bekannten Geschenkverpackungen entstehen. Hieraus haben sich schließlich immer wieder neue Verpackungsmöglichkeiten entwickelt: Von einfachen Papiertüten in Braun bis hin zu bunt bedrucktem Geschenkpapier als originelle Geschenkverpackung gibt es inzwischen unzählige Variationen zu kaufen.

Heutzutage werden Geschenktüten, Papiertaschen und Geschenkpapier in erster Linie nicht mehr verwendet, um Präsente beim Transport zu schützen. Dies ist mittlerweile nur noch ein praktischer Nebeneffekt. Immerhin befinden sich die meisten zerbrechlichen Gegenstände, die man heute kaufen kann, oft ohnehin in schützenden Umverpackungen wie Kartons oder Kisten. In erster Linie haben Geschenkverpackung einen dekorativen Zweck: Sie sehen toll aus, zeugen von Individualität und Kreativität und sollen den Spannungsfaktor beim Beschenkten hochhalten. Daher ist man bereits vor vielen Jahren dazu übergegangen, vor allem Geschenke für Kinder mithilfe von kleinen Tüten oder originellen Geschenkverpackungen noch abwechslungsreicher und aufregender zu gestalten.

Geschenkverpackungen entdecken: Welche Geschenkverpackungen gibt es? 

Wer nicht gerade selbst Tüten basteln möchte, um sie als Geschenkverpackung zu verwenden, auf den warten praktisch unzählige weitere Möglichkeiten, wie man ein Geschenk originell und kreativ verpacken kann. Besonders günstig und aus ökologischer Sicht sehr verträglich sind Zeitungspapier, Prospekte oder anderes Papier, das anderenfalls in den Abfall wandern würde. Weil diese Art der Geschenkverpackung aber nicht gerade die schönste ist, gibt es selbstverständlich noch viele andere Optionen, um schöne Geschenkverpackungen zu kreieren. Typisch sind:

  • Geschenkpapier
  • Geschenkboxen und -schachteln
  • Geschenktüten

Zusätzlich werden noch weitere Accessoires verwendet, um beispielsweise braune Papiertüten oder Geschenktaschen noch ein wenig lebendiger, bunter und kreativer gestalten zu können. Dazu gehören beispielsweise Geschenkanhänger, Schleifen und Bänder oder aber verschiedene Arten von Tape, mit deren Hilfe sich kreative Geschenkverpackungen kinderleicht und eigenhändig kreieren lassen. Um Ihnen die Vorteile der einzelnen Geschenkverpackungen ein wenig näher zu bringen, stellen wir Ihnen diese nachfolgend noch einmal im Detail vor.

Geschenkpapier und Seidenpapier: Welche Vorteile bietet Geschenkpapier?

Bei Geschenkpapier handelt es sich im Grunde genommen um die klassische Variante der Geschenkverpackungen. Ursprünglich waren die Papierbögen, die als Verpackungspapier verwendet wurden und aus denen sich später das Geschenkpapier entwickelt hat, braun und farblos. Wer kreativ werden wollte, musste entweder mit Stiften und Pinseln ans Werk gehen oder auf eine besonders auffällige Verpackungsmethode achten. Diese Zeiten sind allerdings längst vorbei, denn wer heute Geschenkpapier kaufen möchte, der findet eine große und spannende Auswahl an verschiedenen bunten Artikeln. Geschenkpapier in bunt oder unifarben gibt es heute in zahllosen Farb- und Motivvarianten zu kaufen ebenso wie in verschiedenen Stärken. Je dicker das Geschenkpapier, desto hochwertiger und reißfester ist es auch. Das macht nicht nur optisch und haptisch einen guten Eindruck, sondern es lässt sich auch besser bearbeiten. Wer aufwendige Geschenkverpackungen mithilfe von Geschenkpapier falten möchte, sollte deshalb besonders dickes und kräftiges Geschenkpapier kaufen. Hinsichtlich der Farben und Motive wiederum haben Sie die Qual der Wahl: Es gibt Geschenkpapier für Kinder, Geschenkpapier mit Sternen, Geschenkpapier mit Herzen als Geschenkverpackung zur Hochzeit, oder aber Geschenkpapier mit Tieren, Pflanzen oder Blumen darauf. Hinsichtlich der verschiedenen Arten von Geschenkverpackungen, die Sie beispielsweise bei uns kaufen können, ist Geschenkpapier sicher mit Abstand das vielseitigste und flexibelste. Übrigens: Mit Geschenkpapier können Sie nicht nur Präsente liebevoll verpacken, sondern auch basteln. 

Seidenpapier ist eine feinere und edlere Variante des typischen Geschenkpapiers. Wer kein grobes Geschenkpapier kaufen möchte, kann sich für Seidenpapier als Alternative entscheiden. In Geschäften wird Seidenpapier häufig zum Einschlagen von hochwertigen Kleidungsstücken oder anderen Gegenständen verwendet. Als Geschenkverpackung oder Geschenkpapier wird Seidenpapier meist in Kombination mit Geschenkboxen oder -schachteln genutzt.

Geschenkboxen und Geschenkschachteln: Welche Vorteile bieten Geschenkboxen?

Bei Geschenkboxen und Geschenkschachteln aus Papier oder Pappe handelt es sich um eine besonders einfache, gleichzeitig aber sehr clevere Variante der Geschenkverpackung: In eine Geschenkbox wird das jeweilige Präsent einfach hineingelegt. Anschließend wird die Box verschlossen und gegebenenfalls noch mit Geschenkpapier umwickelt, um ein optisches Highlight zu kreieren. Wenn es sich bei dem Geschenk um einen zerbrechlichen Gegenstand handelt, lohnt es sich die Geschenkbox mit etwas Zeitungspapier auszustopfen, damit das Präsent nicht kaputtgehen kann. Bei uns können Sie praktische Geschenkboxen und Geschenkschachteln kaufen. Entscheiden Sie sich zwischen kleinen und großen Geschenkverpackungen und wählen Sie zum Beispiel eine extravagante Form. So ist etwa eine Geschenkbox in Herzform bestens als Geschenkverpackung zur Hochzeit geeignet, kann aber auch als Geschenkverpackung zu Weihnachten verwendet werden. Wenn Sie eine Box aus Papier bzw. Pappe als Geschenkverpackung kaufen, können Sie diese anschließend auf Wunsch noch individuell gestalten. Bekleben Sie die Schachtel beispielsweise mit Stoffzuschnitten oder bemalen Sie sich mit Stiften und Pinseln. Auf diese Weise kann der Beschenkte die Geschenkbox anschließend noch weiterverwenden und beispielsweise als kleine Nähbox für Nähzubehör und Kurzwaren nutzen.

Geschenktüten und Papiertaschen: Was sind die Vorteile von Geschenktüten?

Geschenktüten sind vom Prinzip her den Geschenkboxen ganz ähnlich: In einer Geschenktüte wird ein Präsent nicht extra verpackt, sondern hineingestellt. Besonders beliebt ist dies bei Flaschen oder länglichen Geschenken, die sich häufig nur schwer einpacken lassen. Es gibt Geschenktüten, die als ganz normale Papiertüten oder Papiertaschen zu kaufen sind. Diese einfachen Papiertüten sind als Geschenktüten besonders beliebt, weil sie sich vielseitig einsetzen und individuell gestalten lassen. Mit einem Geschenkanhänger oder einem Stempel und ein paar Stickern lassen sich individuelle Geschenktüten basteln, die garantiert für einen Wow-Effekt sorgen. Alternativ lassen sich Papiertüten in Braun und Weiß beschriften: Ein Liebesgedicht auf einer Geschenkverpackung zur Hochzeit oder ein flotter Spruch als witzige Geschenkverpackung zum Selbermachen – die Möglichkeiten sind mit Geschenktüten und Papiertüten sehr vielseitig. 

Wer sich das richtige Papier bzw. Material bestellt, kann theoretisch auch selbst Geschenktüten basteln. Das ist jedoch vergleichsweise aufwändig, weil es wesentlich länger dauert eine Geschenktüte zu basteln als praktische Papiertaschen günstig bei uns zu bestellen. Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass Sie bei uns einfache Geschenktüten als Papiertaschen in Braun (fast) immer in Mehrfachpackungen kaufen. So haben Sie für Weihnachten, den nächsten Geburtstag, Ostern oder den Muttertag gleich die richtigen Geschenkverpackungen parat. Entscheiden Sie sich einfach zwischen kleinen Geschenktüten, großen Geschenktüten sowie einfachen Geschenktüten in Braun oder farbigen und bedruckten Geschenktüten in allen Farben des Regenbogens.

Geschenkverpackungen bestellen: Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Die verschiedenen unterschiedlichen Arten von Geschenkverpackungen, die Sie bei uns kaufen können, haben wir bereits ausführlich beschrieben. Wenn Sie eine spezielle Geschenkverpackung auswählen, sollten Sie jedoch nicht nur auf das Material bzw. die Art der Geschenkverpackung achten, sondern vor allem auf die passende Größe. Am einfachsten ist es normalerweise, wenn Sie sich für eine Rolle Geschenkpapier entscheiden: Schon eine Rolle Geschenkpapier bietet Ihnen so viel Geschenkverpackung, dass Sie mehrere große und kleine Präsente einwickeln können. Bei einer Geschenktüte aus Papier bzw. einer Papiertasche ist das etwas anders: Sie bietet genauso wie Geschenkboxen und Geschenkschachteln immer nur begrenzt Platz. 

Wenn es möglich ist, empfehlen wir Ihnen beim Kauf von Geschenkverpackungen ebenfalls auf die Wiederverwertbarkeit zu achten. Geschenkpapier oder reich verzierte Geschenktüten sind in aller Regel viel zu schade, um sie nach dem Auspacken einfach so wegzuwerfen. Wer sich dafür entscheidet, beim Verpacken beispielsweise keinen Kleber und Scheren zu verwenden, sondern stattdessen Geschenkband bestellt, um die Geschenktüten zu verschließen oder das Geschenkpapier zu fixieren, der kann beide Geschenkverpackungen auf Wunsch wieder und wieder verwenden. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern vor allem Ihren Geldbeutel. 

Geschenkverpackungen kaufen: Wo kann man Geschenkverpackungen kaufen? 

Geschenkpapier, Geschenktüten und Co. gibt es praktisch in jedem Supermarkt sowie in allen Drogerien. Geschenkboxen und -schachteln bekommen Sie dagegen meist nur im spezialisierten Fachhandel für Papeterie, wie etwa in unserem Online Shop. Darüber hinaus bieten wir deutlich mehr Auswahl in Bezug auf die unterschiedlichen Papier- und Geschenktüten und stellen Ihnen Geschenkpapier in unzähligen farblichen Variationen vor. Wenn Sie buntes Geschenkpapier kaufen oder einfache Geschenkverpackungen wie etwa Geschenktüten in Braun bestellen wollen, sind wir für Sie der beste Ansprechpartner. Das gilt selbstverständlich auch für den Fall, dass Sie Fragen rund um Geschenkverpackungen oder bezogen auf Wolle, Stoffe und Sticken haben.

Geschenkverpackung: Geschenktüten und Papiertaschen zum Verpacken  Eine Geschenkverpackung ist in gewisser Weise das Vorspiel für die Freude über ein Präsent. Mit der Geschenkverpackung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Geschenkverpackungen

Geschenkverpackung: Geschenktüten und Papiertaschen zum Verpacken 

Eine Geschenkverpackung ist in gewisser Weise das Vorspiel für die Freude über ein Präsent. Mit der Geschenkverpackung steigern Sie die Vorfreude des Beschenkten und können die Spannung noch ein wenig hinauszögern. Eine schöne Geschenkverpackung kann aber auch für sich stehen. Nicht umsonst kreieren viele Verpackungskünstler zum Beispiel mithilfe von Seidenpapier und Geschenkband außergewöhnliche Kunstwerke, die fast schon zu schön zum Auspacken sind. Die Welt der Geschenkverpackungen ist vielseitig und es gibt praktisch nichts, was es nicht gibt. Neben klassischem Geschenkpapier als Geschenkverpackung sind auch Geschenkboxen und Geschenkschachteln häufig zu finden. Diese bieten den zusätzlichen Vorteil, dass sie das Präsent als Geschenkverpackung schützen. Gerade wenn empfindliche Gegenstände an Weihnachten oder zum Geburtstag überreicht werden sollen, kann es sich lohnen eine Box oder eine Schachtel als Geschenkverpackung zu wählen. Weiterer Vorteil: Eine Geschenkverpackung als Box oder aber die klassischen Geschenktüten bieten zusätzlich noch viele Gestaltungsmöglichkeiten, zum Beispiel mithilfe von Stickern und Stempeln. Entdecken Sie bei uns viele neue Wege, um Präsente individuell zu verpacken.

Geschenkverpackung verwenden: Wofür braucht man eine Geschenkverpackung? 

Eine Geschenkverpackung, wie zum Beispiel Geschenktüten oder Geschenkboxen, zu verwenden ist eigentlich nicht zwangsläufig notwendig. Wer ein Geschenk erhält, freut sich über dieses normalerweise auch dann, wenn es nicht noch einmal separat verpackt ist. Die Gründe für die Verwendung einer Geschenkverpackung waren ursprünglich ohnehin deutlich pragmatischer: Verpackungsmaterialien aus Papier wurden zu Beginn ihrer Verwendung in erster Linie eingesetzt, um die eingepackten Gegenstände beim Transport zu schützen. Erst nach und nach entwickelte sich dieser Trend weiter und ließ hieraus die heute bekannten Geschenkverpackungen entstehen. Hieraus haben sich schließlich immer wieder neue Verpackungsmöglichkeiten entwickelt: Von einfachen Papiertüten in Braun bis hin zu bunt bedrucktem Geschenkpapier als originelle Geschenkverpackung gibt es inzwischen unzählige Variationen zu kaufen.

Heutzutage werden Geschenktüten, Papiertaschen und Geschenkpapier in erster Linie nicht mehr verwendet, um Präsente beim Transport zu schützen. Dies ist mittlerweile nur noch ein praktischer Nebeneffekt. Immerhin befinden sich die meisten zerbrechlichen Gegenstände, die man heute kaufen kann, oft ohnehin in schützenden Umverpackungen wie Kartons oder Kisten. In erster Linie haben Geschenkverpackung einen dekorativen Zweck: Sie sehen toll aus, zeugen von Individualität und Kreativität und sollen den Spannungsfaktor beim Beschenkten hochhalten. Daher ist man bereits vor vielen Jahren dazu übergegangen, vor allem Geschenke für Kinder mithilfe von kleinen Tüten oder originellen Geschenkverpackungen noch abwechslungsreicher und aufregender zu gestalten.

Geschenkverpackungen entdecken: Welche Geschenkverpackungen gibt es? 

Wer nicht gerade selbst Tüten basteln möchte, um sie als Geschenkverpackung zu verwenden, auf den warten praktisch unzählige weitere Möglichkeiten, wie man ein Geschenk originell und kreativ verpacken kann. Besonders günstig und aus ökologischer Sicht sehr verträglich sind Zeitungspapier, Prospekte oder anderes Papier, das anderenfalls in den Abfall wandern würde. Weil diese Art der Geschenkverpackung aber nicht gerade die schönste ist, gibt es selbstverständlich noch viele andere Optionen, um schöne Geschenkverpackungen zu kreieren. Typisch sind:

  • Geschenkpapier
  • Geschenkboxen und -schachteln
  • Geschenktüten

Zusätzlich werden noch weitere Accessoires verwendet, um beispielsweise braune Papiertüten oder Geschenktaschen noch ein wenig lebendiger, bunter und kreativer gestalten zu können. Dazu gehören beispielsweise Geschenkanhänger, Schleifen und Bänder oder aber verschiedene Arten von Tape, mit deren Hilfe sich kreative Geschenkverpackungen kinderleicht und eigenhändig kreieren lassen. Um Ihnen die Vorteile der einzelnen Geschenkverpackungen ein wenig näher zu bringen, stellen wir Ihnen diese nachfolgend noch einmal im Detail vor.

Geschenkpapier und Seidenpapier: Welche Vorteile bietet Geschenkpapier?

Bei Geschenkpapier handelt es sich im Grunde genommen um die klassische Variante der Geschenkverpackungen. Ursprünglich waren die Papierbögen, die als Verpackungspapier verwendet wurden und aus denen sich später das Geschenkpapier entwickelt hat, braun und farblos. Wer kreativ werden wollte, musste entweder mit Stiften und Pinseln ans Werk gehen oder auf eine besonders auffällige Verpackungsmethode achten. Diese Zeiten sind allerdings längst vorbei, denn wer heute Geschenkpapier kaufen möchte, der findet eine große und spannende Auswahl an verschiedenen bunten Artikeln. Geschenkpapier in bunt oder unifarben gibt es heute in zahllosen Farb- und Motivvarianten zu kaufen ebenso wie in verschiedenen Stärken. Je dicker das Geschenkpapier, desto hochwertiger und reißfester ist es auch. Das macht nicht nur optisch und haptisch einen guten Eindruck, sondern es lässt sich auch besser bearbeiten. Wer aufwendige Geschenkverpackungen mithilfe von Geschenkpapier falten möchte, sollte deshalb besonders dickes und kräftiges Geschenkpapier kaufen. Hinsichtlich der Farben und Motive wiederum haben Sie die Qual der Wahl: Es gibt Geschenkpapier für Kinder, Geschenkpapier mit Sternen, Geschenkpapier mit Herzen als Geschenkverpackung zur Hochzeit, oder aber Geschenkpapier mit Tieren, Pflanzen oder Blumen darauf. Hinsichtlich der verschiedenen Arten von Geschenkverpackungen, die Sie beispielsweise bei uns kaufen können, ist Geschenkpapier sicher mit Abstand das vielseitigste und flexibelste. Übrigens: Mit Geschenkpapier können Sie nicht nur Präsente liebevoll verpacken, sondern auch basteln. 

Seidenpapier ist eine feinere und edlere Variante des typischen Geschenkpapiers. Wer kein grobes Geschenkpapier kaufen möchte, kann sich für Seidenpapier als Alternative entscheiden. In Geschäften wird Seidenpapier häufig zum Einschlagen von hochwertigen Kleidungsstücken oder anderen Gegenständen verwendet. Als Geschenkverpackung oder Geschenkpapier wird Seidenpapier meist in Kombination mit Geschenkboxen oder -schachteln genutzt.

Geschenkboxen und Geschenkschachteln: Welche Vorteile bieten Geschenkboxen?

Bei Geschenkboxen und Geschenkschachteln aus Papier oder Pappe handelt es sich um eine besonders einfache, gleichzeitig aber sehr clevere Variante der Geschenkverpackung: In eine Geschenkbox wird das jeweilige Präsent einfach hineingelegt. Anschließend wird die Box verschlossen und gegebenenfalls noch mit Geschenkpapier umwickelt, um ein optisches Highlight zu kreieren. Wenn es sich bei dem Geschenk um einen zerbrechlichen Gegenstand handelt, lohnt es sich die Geschenkbox mit etwas Zeitungspapier auszustopfen, damit das Präsent nicht kaputtgehen kann. Bei uns können Sie praktische Geschenkboxen und Geschenkschachteln kaufen. Entscheiden Sie sich zwischen kleinen und großen Geschenkverpackungen und wählen Sie zum Beispiel eine extravagante Form. So ist etwa eine Geschenkbox in Herzform bestens als Geschenkverpackung zur Hochzeit geeignet, kann aber auch als Geschenkverpackung zu Weihnachten verwendet werden. Wenn Sie eine Box aus Papier bzw. Pappe als Geschenkverpackung kaufen, können Sie diese anschließend auf Wunsch noch individuell gestalten. Bekleben Sie die Schachtel beispielsweise mit Stoffzuschnitten oder bemalen Sie sich mit Stiften und Pinseln. Auf diese Weise kann der Beschenkte die Geschenkbox anschließend noch weiterverwenden und beispielsweise als kleine Nähbox für Nähzubehör und Kurzwaren nutzen.

Geschenktüten und Papiertaschen: Was sind die Vorteile von Geschenktüten?

Geschenktüten sind vom Prinzip her den Geschenkboxen ganz ähnlich: In einer Geschenktüte wird ein Präsent nicht extra verpackt, sondern hineingestellt. Besonders beliebt ist dies bei Flaschen oder länglichen Geschenken, die sich häufig nur schwer einpacken lassen. Es gibt Geschenktüten, die als ganz normale Papiertüten oder Papiertaschen zu kaufen sind. Diese einfachen Papiertüten sind als Geschenktüten besonders beliebt, weil sie sich vielseitig einsetzen und individuell gestalten lassen. Mit einem Geschenkanhänger oder einem Stempel und ein paar Stickern lassen sich individuelle Geschenktüten basteln, die garantiert für einen Wow-Effekt sorgen. Alternativ lassen sich Papiertüten in Braun und Weiß beschriften: Ein Liebesgedicht auf einer Geschenkverpackung zur Hochzeit oder ein flotter Spruch als witzige Geschenkverpackung zum Selbermachen – die Möglichkeiten sind mit Geschenktüten und Papiertüten sehr vielseitig. 

Wer sich das richtige Papier bzw. Material bestellt, kann theoretisch auch selbst Geschenktüten basteln. Das ist jedoch vergleichsweise aufwändig, weil es wesentlich länger dauert eine Geschenktüte zu basteln als praktische Papiertaschen günstig bei uns zu bestellen. Ein weiterer Vorteil ist die Tatsache, dass Sie bei uns einfache Geschenktüten als Papiertaschen in Braun (fast) immer in Mehrfachpackungen kaufen. So haben Sie für Weihnachten, den nächsten Geburtstag, Ostern oder den Muttertag gleich die richtigen Geschenkverpackungen parat. Entscheiden Sie sich einfach zwischen kleinen Geschenktüten, großen Geschenktüten sowie einfachen Geschenktüten in Braun oder farbigen und bedruckten Geschenktüten in allen Farben des Regenbogens.

Geschenkverpackungen bestellen: Worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Die verschiedenen unterschiedlichen Arten von Geschenkverpackungen, die Sie bei uns kaufen können, haben wir bereits ausführlich beschrieben. Wenn Sie eine spezielle Geschenkverpackung auswählen, sollten Sie jedoch nicht nur auf das Material bzw. die Art der Geschenkverpackung achten, sondern vor allem auf die passende Größe. Am einfachsten ist es normalerweise, wenn Sie sich für eine Rolle Geschenkpapier entscheiden: Schon eine Rolle Geschenkpapier bietet Ihnen so viel Geschenkverpackung, dass Sie mehrere große und kleine Präsente einwickeln können. Bei einer Geschenktüte aus Papier bzw. einer Papiertasche ist das etwas anders: Sie bietet genauso wie Geschenkboxen und Geschenkschachteln immer nur begrenzt Platz. 

Wenn es möglich ist, empfehlen wir Ihnen beim Kauf von Geschenkverpackungen ebenfalls auf die Wiederverwertbarkeit zu achten. Geschenkpapier oder reich verzierte Geschenktüten sind in aller Regel viel zu schade, um sie nach dem Auspacken einfach so wegzuwerfen. Wer sich dafür entscheidet, beim Verpacken beispielsweise keinen Kleber und Scheren zu verwenden, sondern stattdessen Geschenkband bestellt, um die Geschenktüten zu verschließen oder das Geschenkpapier zu fixieren, der kann beide Geschenkverpackungen auf Wunsch wieder und wieder verwenden. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern vor allem Ihren Geldbeutel. 

Geschenkverpackungen kaufen: Wo kann man Geschenkverpackungen kaufen? 

Geschenkpapier, Geschenktüten und Co. gibt es praktisch in jedem Supermarkt sowie in allen Drogerien. Geschenkboxen und -schachteln bekommen Sie dagegen meist nur im spezialisierten Fachhandel für Papeterie, wie etwa in unserem Online Shop. Darüber hinaus bieten wir deutlich mehr Auswahl in Bezug auf die unterschiedlichen Papier- und Geschenktüten und stellen Ihnen Geschenkpapier in unzähligen farblichen Variationen vor. Wenn Sie buntes Geschenkpapier kaufen oder einfache Geschenkverpackungen wie etwa Geschenktüten in Braun bestellen wollen, sind wir für Sie der beste Ansprechpartner. Das gilt selbstverständlich auch für den Fall, dass Sie Fragen rund um Geschenkverpackungen oder bezogen auf Wolle, Stoffe und Sticken haben.

Zuletzt angesehen